STADTLANDFUNK

JETZT! schnelles Internet für Kleestadt und andere Ortschaften! 

Das ist, seit dem das Internet im DSL-Zeitalter angekommen ist, eine unerfüllbare Anforderung gewesen.

Bislang gab es nur die Behelfslösung "LTE" mit extremen Einschränkungen der Bandbreite nach Erreichen eines geringen Datenvolumens. Andere Alternativen waren einfach zu langsam um das Internet zeitgemäß nutzen zu können.

Der Breitbandausbau ist nun nahezu abgeschlossen! Wenn die Bereitstellung an den Hausanschlüssen irgendwann stattfindet, so ist damit ein relativ hoher Aufwand verbunden. Es ist so, dass zur Nutzung der 100 MBit/s-Leitungen ein wesentlicher Eingriff in die Telefonie stattfinden muss. Eine Umstellung auf einen IP-Anschluss nämlich ist dann zwingend erforderlich. Und das diese Technik längst nicht so zuverlässig funktioniert wie die vertrauten Techniken hat sich inzwischen vielfach gezeigt.

Der Betreiber Funknetz-HG bietet in den Ortschaften Kleestadt, Klein-Umstadt, Langstadt & Wiebelsbach DSL per Richtfunk vom Großen Feldberg aus an. 40 MBit/s Download-Geschwindigkeit und 20 MBit/s Upload-Geschwindigkeit sind aktuell realisiert. Auf Wunsch sind höhere Geschwindigkeiten möglich. Pingzeiten liegen bei 5ms - 15ms. Eine feste IP-Adresse ist Standard. Völlig unabhängig vom vorhandenen Telefonanschluß. Jedoch mit der Option auf funktionierende IP-Telefonie inkl. Flatrates und Ortsnetznummer. Gleichzeitig kann selbstverständlich der alte Analog-/ ISDN-/ oder Anlagenanschluss bestehen bleiben!

Das in den Tarifen inkludierte Datenvolumen liegt bei 100GB, dabei wird der Datenverkehr in der Nacht nur teilweise berechnet. Eine Drosselung findet dann lediglich auf 6 MBit/s statt.
Zur Nutzung wird nur eine Aussenantenne, rund, 14cm Durchmesser, sowie eine Sichtverbindung zu einer der in den Ortschaften vorhandenen Relaisstationen benötigt. Der Anschluß der Antenne, die vorzugsweise an einem auf dem Dach vorhandenen Mast montiert wird, findet mit einem simplen Netzwerkkabel statt.

Die Zukunftssicherheit ist auch für technische Laien offensichtlich. Für neue Techniken und höhere Geschwindigkeiten müssen nur ein paar Antennen getauscht werden - ein Aufbaggern von Strassen und Wegen verbunden mit Millioneninvestitionen entfallen komplett.

Die Ausfallsicherheit ist vergleichbar mit der alternativer Techniken. Richtfunkstrecken, irgendwo auf dem langen Weg ins Internet, sind immer Bestandteil desselben. Die Leitung die unter der Erde ins Haus kommt endet somit ebenfalls an einer Antenne.

Zum Thema wurde die Website KleestadtDSL gebaut und online gestellt, dort finden Sie weitere Informationen und Angaben zu den Kosten und Verträgen.

Bei ausreichend Interesse aus der Bevölkerung, wurde vom Betreiber bereits im Vorfeld ein weiterer Ausbau in Aussicht gestellt. Wenn viele mitmachen, wird es also nicht wie üblich langsamer sondern bald noch schneller!

Für Fragen und Anregungen rufen Sie einfach an oder schauen Sie auf www.kleestadtdsl.de.
Telefon: 06078 913 067
FACEBOOK

Wichtig: Diese Lösung lässt sich leicht auch in anderen Ortsteilen/ Ortschaften und Gemeinden umsetzen. Standorte für die Empfangsanlagen sind teils bereits vorhanden, ab einer Teilnehmerzahl von 7 Haushalten wird aufgebaut. 

DSL für schlecht versorgte Regionen, Kleestadt, Heubach, Wiebelsbach, Richen, Semd, Langstadt, Hergershausen, Eppertshausen, Klein-Umstadt, Groß-Umstadt, Dieburg, Groß-Zimmern, Klein-Zimmern, Schaafheim, Schlierbach, Computer Service vor Ort zu allen Themen rund um PC, Internet und Perepherie, Kommunikation, Workshops, WebDesign, PR, Layout und Druck, Garantieabwicklung, Kaufberatung und -Begleitung, Auswahl & Vermittlung von Hard- und Software, Reparaturen und Nachrüstung bestehender Systeme, Überwachungs- und Netzwerktechnik, Datenrettung und Auslesen von Festplatten und Datenträgern, Entfernung von Viren - Spyware - Malware - Würmern, Beratung;